Liebe Mitglieder,

In den nächsten Tagen erwarten Euch einige Updates:
 
Aufgrund behördlicher Anweisung gilt bei uns ab Samstag, den 14.08.21 die „3G“ Nachweispflicht.
Zutritt zur Anlage erhält nur, wer entweder vollständig geimpft, offiziell genesen oder einen negativen Corona – Schnelltest/PCR Test (nicht älter als 24h) vorweisen kann.
 
Bitte bringt dazu die erforderlichen Dokumente digital oder in Papierform zu jedem Besuch bei uns mit.
 
Des Weiteren ist der Saunabereich ab dem 16.08.21 wieder eröffnet. Beachtet diesbezüglich bitte die aktuellen Regelungen und die Anweisungen des Studiopersonals.
 
Außerdem gilt ab dem 16.08.21 der neue Kursplan.
Bitte beachtet, dass sich aufgrund der wechselnden Inzidenzstufen kurzfrisitige Änderungen/Ausfälle ergeben können.
 
Team SGZ

FAQ zur aktuellen Situation

 

WAS PASSIERT MIT MEINEN BEITRÄGEN?

Wir wollen Dir einen fairen Ausgleich für Deine Beiträge während der Schließung anbieten. Nach der Wiedereröffnung kannst Du Dir einen Ausgleich aussuchen, der für Dich passt.

 

BIS WANN IST DAS STUDIO GESCHLOSSEN?

Die aktuellen Regelungen sehen vor, dass die Öffnung des Studios an die Inzidenz der Stadt Gelsenkirchen gebunden ist. Das bedeutet, dass aktuell nicht abzusehen ist, wann die behördliche Schließung aufgehoben werden kann.

Diese Regelungen gelten vorerst bis 04.06.2021 – dies bedeutet jedoch nicht, dass das Studio bis dahin geschlossen ist.

 

WIE FUNKTIONIERT DIE ÖFFNUNG DES STUDIOS?

Stabilisiert sich der Inzidenzwert 5 Tage in Folge auf einem Niveau < 50, so kann das Studio ab dem 6. darauffolgenden Tag wieder öffnen. Wir informieren Euch auf allen Kommunikationskanälen tagesaktuell über alle Neuerungen und Auflagen. Hierzu empfehlen wir vor allem, uns auf Instagram zu folgen (@sgzbuer).

 

WAS HABE ICH FÜR ALTERNATIVEN?

Natürlich stehen Dir weiterhin ein breites Angebot an Homeworkouts und Online-Classes via cyberfitness und YouTube zur Verfügung. Hier bleiben keine Wünsche offen!